Von alten Webseiten, Redesigns und Usability

Von Marco Bockelmann

Viele kleinere Betriebe, Freiberufler, Handwerker oder Vereine haben noch keine eigene Homepage. Andere Unternehmen haben schon länger eine, sind aber damit nicht mehr zufrieden. Wiederrum andere haben Webseiten mit Uraltaufbau und keinem Hauch von Besucherfreundlichkeit des Web 2.0. Hier fehlen ganz klar die Redesigns um Up-to-Date zu sein.

Der geheime DOCTYPE

Von Marco Bockelmann

Für viele Do-It-Your-Self Webmaster, die an Ihren Webseiten oder Onlineshop herumbasteln, ist schon ein sauberes HTML Gerüst eine Herausforderung. Die erste Zeile einer HTML Seite ist schon das große Geheimnis. Was ist denn der “DOCTYPE”?

Webdesign- Benutzerfreundlich und barrierefrei

Von Marco Bockelmann

Aussehen und Struktur einer Webseite bzw. eines Online-Shops sind extrem wichtig. Schließlich möchte man sich mit der eigenen Webseite im Internet präsentieren und neue Kunden für Produkte bzw. Dienstleistungen gewinnen. Allerdings sieht man immer wieder Webseiten, die nicht sehr gelungen sind und von den Besuchern negativ bewertet werden.

Manuelle Cookie und WordPress Anpassung für die DSGVO

Von Marco Bockelmann

Diese Abfrage prüft nun ob die Funktion cn_cookies_accepted aktiv ist und ob die Abfrage akzeptiert wurde. Wenn beide Regeln erfolgreich vorhanden sind, werden die Scripte innerhalb der Abfrage ausgeführt, ansonsten nicht. Ich benutze die Abfrage nicht nur für Cookies. In meinem Layer steht zum Beispiel auch drin: Hinweise zur Datenschutzerklärung bevor Du weitergehst! Es wird…

CSS3 und HTML5 – Was ändert sich?

Von Marco Bockelmann

HTML5 bietet einige neue Funktionen zur Strukturierung der Webseite. Die neue “header”-Funktion erlaubt es dem Designer, Logos und Schriftzüge explizit in den Kopfbereich der Seite einzufügen und mit “footer” können Dinge in den Fußbereich eingefügt werden. So gelingt eine Abgrenzung der verschiedenen Teilbereiche einer Webseite.