Webdesign für Existenzgründer

Von Marco Bockelmann

Wo fehlt es am meisten bei der Existenzgründung? Wie immer das benötigte Geld! Der Einstieg in die Selbstständigkeit kostet bereits genug und um nicht unnötig viel auszugeben, wird aber auch mal am falschen Ende gespart. Gerade die neue Existenz benötigt Werbung und Marketing. Und das möglich günstig.

Webdesigner schauen eben doch genauer hin

Von Marco Bockelmann

Berufe gibt es immer mehr. Darunter auch zahlreich die Kunst vertreten. Dazu zählen neben der freien Kunst auch die sogenannten Designer. Jeder wird es kennen, die extravaganten und außergewöhnlichen Möbel und Kleidungsstücke. Diese kann sich nicht jeder leisten, denn die Preise sind dementsprechend. Eben Designer entworfen und keine Meterware oder Fließbandarbeit.